Stalking Teil 1

tatsächlich laufen mir ein paar Spießer, Kampf-Spießer und Zwerg-Spießer aus der Umgebung hinterher um die Menschen zu warnen, was für ein gefährlicher Schwuler ich sei.


und während ich hier schreibe, läuft im Radio: Die Ärzte "lasse reden".

natürlich sieht man sich dann auf den Internet Seiten um, die Nazi Umtriebe und homophobe Attacken dokumentieren.

und ganz schnell wird man fündig.

all die Spießer, die mir hinterherlaufen, sind schon da! einträchtig beieinander: die Freak Show der im Leben zu kurz gekommenen

da ist der Parkbank Spießer aus Schorndorf zu sehen, der Bahnhof Spießer aus Ulm, die neuapostolische Klemmschwester aus Ulm, der möchtegern Nazi aus Stuttgart und immer wieder Spießer-Nazis aus Esslingen, Göppingen und Weiler Rems.

was sagt man dazu?


Kommentare

Beliebte Posts